So profitieren Mobile Admins vom neuen Mobile Device Autopilot in TARMAC 2.4

 

MDM trifft auf AI: Unser neu entwickelter Mobile Device Autopilot (MDA) fragt Ihre iOS-Geräte kontinuierlich ab und steuert selbstständig den Wunschzustand Ihres Device Pools an. Die neue, übersichtliche Dashboard-Ansicht gibt Ihnen jederzeit Rückmeldung zum Status Ihrer iOS-Geräte und MDM-Befehle. So profitieren Sie vom Mobile Device Autopilot (MDA) in TARMAC Version 2.4:

Ihren Arbeitsaufwand minimieren

TARMAC 2.4 versorgt Sie ab sofort automatisch mit den allen wichtigen Geräte-Informationen des Device Pools und erledigt selbstständig geplante Installationsprozesse.

Das Ergebnis: weniger Tasks, weniger potentielle Fehlerquellen, weniger Zeitaufwand für Mobile Admins.
Der TARMAC Autopilot fragt den Ist-Zustand Ihres kompletten Geräte-Pools kontinuierlich ab. Sie haben zu jeder Zeit den aktuellsten Stand vor Augen. Der jeweilige Soll-Zustand wird dabei aus Ihren Gruppen-Zuweisungen für Profile und der App-Verteilung ermittelt.

Einzigartige, visuelle Kontrolle über MDM-Vorgänge

Mühsam Log-Files in der Command-History suchen, war gestern. Mit dem Mobile Device Autopiloten können Sie die Performance von MDM-Befehlen auf einen Blick kontrollieren.
Überprüfen Sie den Erfolg von App-Installationen in Sekunden. Klicken Sie auf eine Status-Flag und Sie bekommen Infos über die Prozesse Ihrer Geräte: Warum ist ein Update fehlgeschlagen? Welcher Installation-Prozess läuft gerade? Seit wann ist ein Gerät unerreichbar?

Behalten Sie selbst bei vielen Geräten den Überblick.
Schlägt beispielsweise ein Befehl fehl, werden Geräte dieser Gruppe automatisch für Sie rot markiert und Sie können diese sofort identifizieren. Eine Perfomance-Bar dient als zentraler grafischer Indikator für den Erfolg Ihrer Befehle.

 

Automatische Erfolgskontrolle

Der Erfolg abgeschickter MDM-Befehle wird von TARMAC selbstständig zyklisch kontrolliert und überwacht. Der Mobile Device Autopilot unterstützt Sie mit automatisierten Retrying-Prozessen.

Sie können sicherer ausrollen und MDM-Befehle zum Erfolg führen.
TARMAC verfügt über einen automatischen Retrying-Prozess. Falls etwa eine Installation fehl schlägt, wiederholt das System automatisch bis zu 5 mal den Installationsvorgang.


Geräte finden, die der MDM-Kontrolle entflohen sind

Ermitteln Sie mit dem MDA mühelos ungenutzte Geräte. Laden Sie sich beispielsweise einen Device-Bericht als .csv Datei herunter, um entsprechende iOS-Geräte gegebenenfalls an neue Mitarbeiter zu verteilen oder diese Geräte in Zukunft aus dem TARMAC-Pool zu entfernen.

Perektionieren Sie das Inventory Management!
Der MDA überprüft für Sie in einstellbaren Zeiträumen die Erreichbarkeit der Geräte. Werden iOS-Devices über einen längeren Zeitraum nicht indiziert, stuft TARMAC sie automatisch als nicht erreichbar ein. TARMAC hilft Ihnen so, ungenutzte Geräte  zu sondieren und den Device Pool effektiv zu halten.

Verwalten Sie einen Gerätepool einfacher mit mehreren IT-Experten

Mit der grafischen Dashboard-Ansicht des MDAs ist sofort jeder IT-Spezialist über den derzeitigen Status Ihres Gerätepools im Bilde. So können Sie Ihren Gerätepool perfekt mit mehreren Admins verwalten und ihr Change Management verbessern.

Release Notes zur aktuellen TARMAC 2.4 Version

TARMAC Workshops

Das TOWER ONE Security-Team bietet TARMAC-Workshops für Partner, Kunden und individuelle Schulungen an:

Workshop für Partner

Eintägiger Zertifizierungs-Workshop für TARMAC Partner. Erfahren Sie, wie Sie einen TARMAC Business oder Enterprise Server erfolgreich aufsetzen, einrichten und an den Verzeichnisdienst anbinden. Unsere Experten informieren Sie im Detail zu MDM für iPhone, iPad und iPod touch. Nutzen Sie auch die Gelegenheit, mit unseren Referenten und Ihren Kollegen ins Gespräch zu kommen.

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Kontaktieren Sie uns direkt

Workshop für Endkunden

Dieser eintägige Workshop richtet sich an: System-, Netzwerk-, Sicherheits- und Mobility-Administratoren. Sie lernen, einen TARMAC Business oder Enterprise Server erfolgreich aufzusetzen, einzurichten und an Ihren Verzeichnisdienst anzubinden. Unsere Experten liefern viele Details zu Mobile Device Management für iPhone, iPad und iPod touch mit TARMAC. Natürlich erfahren Sie ebenfalls alles zur aktuellen TARMAC 2 Version und wie Sie die Briefing Center App erfolgreich für Ihr Unternehmen einsetzen.

Workshop-Termine für Endkunden: werden in Kürze bekanntgegeben.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
News und Updates per Mail